Backen/ Desserts

Kirsch Crumble mit Crunch

Kirsch Crumble

Kirsch Crumble ist eines meiner Lieblingsdesserts und kommt während der Kirschsaison bei uns regelmäßig auf den Tisch. Natürlich nicht nur, weil es so einfach zu machen ist, sondern vor allem, weil es so unglaublich lecker ist. Saftige Kirschen mit, Knuspermüsli sei Dank, extra-knusprigen Streuseln. 🙂

Bisher haben wir unsere Kirschen jedes Jahr von einer Freundin bekommen, die ein riesiges Monster von Kirschbaum ihr eigen nennt. Dort haben wir uns bisher immer großzügig mit echt leckeren Kirschen bedienen können. Seit letztem Jahr haben wir ja nun endlich unseren eigenen Garten in einer Kleingartenanlage, unter anderem auch mit einem kleinen Kirschbaum.

Eine echte Frühsorte, wie wir festgestellt haben. Was nicht nur Vorteile hat, wie sich herausgestellt hat, denn wenn man die ersten reifen Kirschen in der ganzen Anlage hat, dann finden das nicht nur die Nachbarskinder toll, sondern auch alle Vögel, und der Baum war quasi über Nacht so schnell abgegrast, dass für uns nicht mehr viel übrig war. Ok, nächstes Jahr dann also doch Netz drüber. Man lernt ja aus seinen Niederlagen. 🙂

Aber grad in solchen Situationen zahlt es sich aus, wenn man nette Gartennachbarn hat, die einen dann mit Kirschen versorgen. So brauch ich auch dieses Jahr nicht auf meinen Kirsch Crumble aus (naja, fast zumindest) eigenen Kirschen verzichten. Und es war auch genug, um noch ein paar weitere Kirsch-Köstlichkeiten zu kochen, wie Kirsch-BBQ Sauce und auch noch etwas Kirschmarmelade. Rezepte dazu gibts dann demnächst. 🙂

Kirsch Crumble
Kirsch Crumble

Aber jetzt zum Rezept. Natürlich nicht, um Euch noch ein paar weitere Backrezepte ans Herz zu legen, die auch prima in die Beerensaison passen:

Kirsch Crumble mit Crunch

Print Recipe

Ingredients

  • 350g Kirschen
  • 75g Weizenmehl
  • 25g brauner Zucker
  • 50g weiche Butter
  • 100g Schoko-Knuspermüsli

Instructions

1

Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze (160° Umluft) vorheizen.

2

Die Kirschen gründlich waschen und entsteinen und dann in eine Auflaufform geben (Ø 26 cm).

3

Dann Mehl, Zucker und Butter in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer oder der Küchenmaschine (am besten mit Rührstäben) zu Streuseln verarbeiten.

4

Jetzt Knuspermüsli hinzugeben und unterheben.

5

Zum Schluss die Streusel auf den Kirschen verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

6

Noch warm mit etwas Sahne oder einer Kugel Vanilleeis servieren. Schmeckt aber auch kalt 🙂

Kirsch Crumble

Das könnte dir ebenfalls gefallen

No Comments

Leave a Reply